Veterinärmedizinische Universität Wien Forschungsinformationssystem VetDoc

Grafischer Link zur Startseite der Vetmeduni Vienna

Aktuell bewilligte Projekte:

Einfluss der Lebensmittel auf die Virulenz von Listerien,
Projekttyp: Forschungsförderungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Projektleitung: Ciolacu Luminita,
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Institut für Milchhygiene,
Gefördert durch:
Wirtschaftskammer Wien, Stubenring 8-10, 1010 Wien, Österreich
Laufzeit: 01.08.17-31.12.18
Wiener Stechmücken,
Projekttyp: Forschungsförderungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Projektkoordination gesamt: Führer Hans-Peter,
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Institut für Parasitologie,
Gefördert durch:
FWF - Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung, Sensengasse 1, 1090 Wien, Österreich
Laufzeit: 01.11.17-30.10.19
Imitation bei Keas (Nestor notabilis),
Projekttyp: Forschungsförderungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Projektleitung: Wein Amelia,
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Abteilung für Vergleichende Kognitionsforschung,
Gefördert durch:
Österreichische Akademie der Wissenschaften, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2, 1010 Wien, Österreich
Laufzeit: 01.09.17-31.08.19
Luchsprojekt Oberösterreich,
Projekttyp: Forschungsförderungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Projektleitung: Knauer Felix,
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Conservation Medicine, Forschungsinstitut für Wildtierkunde und Ökologie
Gefördert durch:
Amt der Oö. Landesregierung, Landhausplatz 1, 4021 Linz, Österreich
EU (Kommission der Europäischen Gemeinschaften), Rue de la Loi, Brussels, Europäische Union
Laufzeit: 01.07.17-31.12.19
Eine Untersuchung von proximaten Mechanismen bei wechselseitiger Kooperation zwischen Hunden,
Projekttyp: Forschungsförderungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Projektleitung: McGetrick Jim,
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Abteilung für Vergleichende Kognitionsforschung,
Gefördert durch:
Österreichische Akademie der Wissenschaften, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2, 1010 Wien, Österreich
Laufzeit: 01.10.17-30.09.20
CD-Labor für eine optimierte Vorhersage des Impferfolges in Schweinen,
Projekttyp: Forschungsförderungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Projektleitung: Gerner Wilhelm,
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Institut für Immunologie,
Gefördert durch:
Christian Doppler Forschungsgesellschaft, Sensengasse 1, 1090 Wien, Österreich
Laufzeit: 01.10.17-30.09.24
Populationsbasiertes transnationales Monitoring, Management und Integration von Interessensgruppen des Europäischen Luchses,
Projekttyp: Forschungsförderungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Koordination an der vetmeduni vienna: Walzer Christian,
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Conservation Medicine, Forschungsinstitut für Wildtierkunde und Ökologie
Gefördert durch:
EU (Kommission der Europäischen Gemeinschaften), Rue de la Loi, Brussels, Europäische Union
Laufzeit: 01.07.17-30.06.20
Biosynthese von Wurm N-Glykoproteinen in Insektenzellen,
Projekttyp: Forschungsförderungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Projektleitung: Joachim Anja,
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Institut für Parasitologie,
Gefördert durch:
FWF - Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung, Sensengasse 1, 1090 Wien, Österreich
Laufzeit: 01.07.17-30.06.20
Tight junctions im Hühnerdarm und Campylobacter Infektion,
Projekttyp: Forschungsförderungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Projektleitung: Awad Wageha,
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Klinische Abteilung für Geflügelmedizin,
Gefördert durch:
FWF - Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung, Sensengasse 1, 1090 Wien, Österreich
Laufzeit: 01.07.17-30.06.20
Kognition and Kommunikation 2,
Projekttyp: Forschungsförderungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Koordination an der vetmeduni vienna: Huber Ludwig, Koordination an der vetmeduni vienna: Range Friederike,
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Abteilung für Ornithologie, Abteilung für Vergleichende Kognitionsforschung,
Gefördert durch:
FWF - Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung, Sensengasse 1, 1090 Wien, Österreich
Laufzeit: 01.05.17-30.04.21
Wildtiere in Wien,
Projekttyp: Industrieprojekt aus §27 Mitteln
Projektkoordination gesamt: Zink Richard,
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Forschungsinstitut für Wildtierkunde und Ökologie,
Gefördert durch:
ebs Wien tierservice, Alberner Hafenzufahrtsstraße 8, 1110 Wien, Österreich
Forst- und Landwirtschaftsbetriebe der Stadt Wien MA 49, Wien, Österreich
Niederösterreichischer Landesjagdverband, Wickenburggasse 3, 1080 Wien, Österreich
Veterinärdienste und Tierschutz der Stadt Wien MA 60, Karl-Farkas-Gasse 16, 1030 Wien, Österreich
Wiener Gewässer MA 45, Wilhelminenstraße 93, 1160 Wien, Österreich
Wiener Landesjagdverband, Stadioncenter Olympiaplatz 2, 1020 Wien, Österreich
Wiener Umweltanwaltschaft, Buchengasse 77, 1100 Wien, Österreich
Laufzeit: 01.07.16-31.12.17
Genome-wide Molecular Dating,
Projekttyp: Forschungsförderungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Projektkoordination gesamt: Kosiol Carolin,
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Institut für Populationsgenetik,
Gefördert durch:
Wiener Wissenschafts-, Forschungs- und Technologiefonds (WWTF), Schlickgasse 3/12, 1090 Wien, Österreich
Laufzeit: 01.07.17-31.12.20
Reduktion der Campylobacterbelastung in Hühnern durch gezielte ernährungsbasierte Strategien,
Projekttyp: Forschungsförderungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Projektkoordination gesamt: Awad Wageha,
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Klinische Abteilung für Geflügelmedizin,
Gefördert durch:
Biomin Holding GmbH, Research Center, Technopark 1, 3430 Tulln, Österreich
FFG - Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft, Sensengasse 1, 1090 Wien, Österreich
Laufzeit: 02.01.17-31.12.19
Cartilage Regeneration - a biomimicry approach recapitulating fetal-like regeneration,
Projekttyp: Forschungsförderungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Projektleitung: Jenner Florien,
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Klinische Abteilung für Pferdechirurgie,
Gefördert durch:
FFG - Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft, Sensengasse 1, 1090 Wien, Österreich
Laufzeit: 01.01.17-31.12.19
Infrafrontier2020-Mausressourcen und experimenteller Service zur Unterstützung der Forschung über Gesundheit und Krankheiten des Menschen,
Projekttyp: Forschungsförderungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Koordination an der vetmeduni vienna: Rülicke Thomas,
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Institut für Labortierkunde,
Gefördert durch:
EU (Kommission der Europäischen Gemeinschaften), Rue de la Loi, Brussels, Europäische Union
Laufzeit: 01.01.17-31.12.20
© Veterinärmedizinische Universität Wien Hilfe und Downloads