Veterinärmedizinische Universität Wien Forschungsinformationssystem VetDoc

Grafischer Link zur Startseite der Vetmeduni Vienna
Kennung: ERN

Institut für Tierernährung und funktionelle Pflanzenstoffe

Gesamt: 127
Öffentlich zugänglich: 90
Laufend: 10
Abgeschlossen: 116

Projektkoordination an gewählter Institution

Anwendung von nanostrukturierten Materialien zur Verbesserung der Futterqualität beim Wiederkäuer,
Projekttyp: Forschungsförderungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Koordination an der vetmeduni vienna: Zebeli Qendrim,
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Institut für Tierernährung und funktionelle Pflanzenstoffe,
Gefördert durch:
EU (Kommission der Europäischen Gemeinschaften), Rue de la Loi, Brussels, Europäische Union
Laufzeit: 01.03.18-28.02.22
Artgrenzen und genetische und phytochemische Diversität von Cistus creticus L.,
Projekttyp: Forschungsförderungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Projektleitung: Lukas Brigitte,
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Institut für Tierernährung und funktionelle Pflanzenstoffe,
Gefördert durch:
FWF - Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung, Sensengasse 1, 1090 Wien, Österreich
Laufzeit: 01.09.16-31.08.19
Digitalisation, Data integration, Detection and Decision support in Dairying,
Projekttyp: Forschungsförderungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Koordination an der vetmeduni vienna: Zebeli Qendrim,
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Bestandsbetreuung bei Wiederkäuern, Institut für Öffentliches Veterinärwesen, Institut für Tierernährung und funktionelle Pflanzenstoffe, Klinische Abteilung für Wiederkäuermedizin,
Gefördert durch:
FFG - Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft, Sensengasse 1, 1090 Wien, Österreich
Laufzeit: 01.10.18-30.09.22
Eine kälbergerechte Fütterung für eine gesunde Pansenentwicklungvon Aufzuchtkälbern,
Projekttyp: Forschungsförderungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Projektleitung: Zebeli Qendrim,
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Institut für Tierernährung und funktionelle Pflanzenstoffe,
Gefördert durch:
Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus, Stubenring 1, 1010 Wien, Österreich
Laufzeit: 15.11.18-14.11.21
Innovative Darmgesundheitskonzepte bei Nutztieren,
Projekttyp: Forschungsförderungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Projektleitung: Zebeli Qendrim,
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Institut für Tierernährung und funktionelle Pflanzenstoffe,
Gefördert durch:
Christian Doppler Forschungsgesellschaft, Sensengasse 1, 1090 Wien, Österreich
Laufzeit: 01.10.18-30.09.25
Österreichisches Kompetenzzentrum für Futter- und Nahrungsmittelqualität, Sicherheit und Innovation,
Projekttyp: Forschungsförderungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Projektleitung: Wagner Martin,
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Bestandsbetreuung bei Wiederkäuern, Institut für Fleischhygiene, Institut für Milchhygiene, Institut für Tierernährung und funktionelle Pflanzenstoffe, Institut für Tierschutzwissenschaften und Tierhaltung,
Gefördert durch:
FFG - Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft, Sensengasse 1, 1090 Wien, Österreich
Laufzeit: 01.01.17-31.12.20
Wie entstehen Chemotypen in Salbei (Salvia officinalisL., Lamiaceae)?,
Projekttyp: Forschungsförderungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Projektleitung: Novak Johannes,
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Institut für Tierernährung und funktionelle Pflanzenstoffe,
Gefördert durch:
FWF - Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung, Sensengasse 1, 1090 Wien, Österreich
Laufzeit: 01.08.15-30.06.19
pigONEHEALTH: Empowering pig’s bone health through smart clinical monitoring and innovative feeding,
Projekttyp: Profillinienprojekt
Koordination an der vetmeduni vienna: Zebeli Qendrim,
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Institut für Tierernährung und funktionelle Pflanzenstoffe,
Gefördert durch:
Veterinärmedizinische Universität Wien, Veterinärplatz 1, 1210 Wien, Österreich
Laufzeit: 01.05.16-30.04.20

Projektkoordination an anderer Institution

The genus Achillea: morpho-anatomical, phytochemical and molecular plant features - a case study for conservation of natural resources,
Projekttyp: Forschungsförderungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Projektkoordination gesamt: Schmiderer Corinna,
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Institut für Tierernährung und funktionelle Pflanzenstoffe,
Gefördert durch:
Österreichischer Austauschdienst GmbH, Ebendorferstraße 7, 1010 Wien, Österreich
Laufzeit: 01.01.18-30.06.19
© Veterinärmedizinische Universität Wien Hilfe und Downloads