Veterinärmedizinische Universität Wien Forschungsinformationssystem VetDoc

Grafischer Link zur Startseite der Vetmeduni Vienna
Kennung: TZA

Abteilung für Molekulare Genetik

Gesamt: 6
Öffentlich zugänglich: 5
Laufend: 4
Abgeschlossen: 2

Molecular and Cellular Control of Tissue Homeostasis in Health and Disease
Projekttyp: Forschungsförderungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Koordination an der Vetmeduni Vienna: Strobl Birgit
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Institut für Tierzucht und Genetik, Abteilung für Molekulare Genetik
Gefördert durch:
FWF - Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung, Wien, Österreich
Laufzeit: 01.10.18-30.09.22
Systems Medicine of (emerging) infections
Projekttyp: Forschungsförderungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Projektleitung: Müller Mathias
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Institut für Tierzucht und Genetik, Abteilung für Molekulare Genetik
Gefördert durch:
Wiener Wissenschafts-, Forschungs- und Technologiefonds (WWTF), Wien, Österreich
Laufzeit: 01.10.21-31.12.21
Unravelling the role of STAT1 signalling in macrophages in infection-induced extramedullary haematopoiesis (EMH)
Projekttyp: Forschungsförderungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Projektleitung: Strobl Birgit
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Institut für Tierzucht und Genetik, Abteilung für Molekulare Genetik
Gefördert durch:
FWF - Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung, Wien, Österreich
Laufzeit: 01.03.21-28.02.25
Chromatinlandschaften prägende Monarchien und Hierarchien
Projekttyp: Forschungsförderungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Projektkoordination gesamt: Müller Mathias
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Institut für Tierzucht und Genetik, Abteilung für Funktionelle Krebsgenomik Institut für Tierzucht und Genetik, Abteilung für Molekulare Genetik Institut für Pharmakologie und Toxikologie
Gefördert durch:
FWF - Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung, Wien, Österreich
Laufzeit: 01.06.17-31.05.25
© Veterinärmedizinische Universität Wien Hilfe und DownloadsErklärung zur Barrierefreiheit