Veterinärmedizinische Universität Wien Forschungsinformationssystem VetDoc

Grafischer Link zur Startseite der Vetmeduni Vienna
Kennung: ETH

Abteilung für Ethik der Mensch-Tier-Beziehung

Publikationstyp | Erstautor (alphabetisch) | Vetmed-AutorInnen |

** = Publikationen gelistet in SCI/SSCI/Pubmed

Benz-Schwarzburg, J (2012): Verwandte im Geiste - Fremde im Recht: Sozio-kognitive Fähigkeiten bei Tieren und ihre Relevanz für Tierethik und Tierschutz. Erlangen, Fischer, pp. 481.

Benz-Schwarzburg, J (2012): Cognitive relatives yet moral strangers? Killing great apes and dolphins for food. IN: Potthast, T [Hrsg.]: Climate change and sustainable development: Ethical perspectives on land use and food production. Wageningen, Wageningen Academic Publishers, pp. 455-461. ISBN: 978-90-8686-197-2.

** Benz-Schwarzburg, J; Benz, S (2012): Driving the Great Apes to Extinction: Perspectives from Conservation Biology, Politics and Bioethics. IN: Somit, S [Hrsg.]: Biopolicy: The Life Sciences and Public Policy. (Research in Biopolitics Vol. 10). Bingley, Emerald Books, pp. 179-210. ISBN: 978-1-78052-820-5.

Camenzind, S (2012): Auf zu neuen Ufern: Rechtsphilosophische Überlegungen zur übermässigen Instrumentalisierung im schweizerischen Tierschutzgesetz. IN: Michel, M [Hrsg.]: Animal Law - Tier und Recht: Developments and Perspectives in the 21st Century. Zürich, Dike-Verl., pp. 173-201. ISBN: 978-3-03-751453-5.

Grimm, H (2012): Das Tier an sich? Auf der Suche nach dem Menschen in der Tierethik. Philosophicum Lech; SEPT 19-23, 2012; Lech, AUSTRIA. 2012.

Grimm, H (2012): Ethik in der Nutztierhaltung. Wer trägt die Verantwortung? - Für ein neues Mensch-Tier-Verhältnis. 181-194.-DLG-Wintertagung; JAN 10-12, 2012; Münster, GERMANY.

Grimm, H (2012): Veterinärmedizin ohne Gewissen? Zur ethischen Verantwortung der TierärztInnen im Seuchenfall. Public Health Pool; JUN 5, 2012; Vienna, AUSTRIA. 2012.

Grimm, H (2012): Ethik der Mensch-Tier-Beziehung. Teutsch-Tagung "Tierisch menschlich"; NOV 23, 2012; Karlsruhe, GERMANY. 2012.

Grimm, H (2012): Leaving the ivory tower or back into theory? Learning from paradigm cases in animal ethics. 441-446.-EurSafe 2012; May 30-Jun 2, 2012; Tübingen, GERMANY. (ISBN: 978-90-8686-197-2 )

Grimm, H (2012): Tierethik jenseits von Eden: Ideale Ansprüche in einer nicht idealen Welt. 1-8.-3. Tagung der Plattform Österreichische TierärztInnen für Tierschutz; MAY 10, 2012; Vienna, Austria. IN: Baumgartner, J (Hrsg.): Tierschutz: Anspruch - Verantwortung - Realität; (ISBN: 978-3-9502915-2-0 ) Open Access Logo

Grimm, H (2012): "Professional ethics" für Amtstierärztinnen und Amtstierärzte. -12. Fortbildungstagung des ÖVA; JUN 14-15, 2012; Melk, AUSTRIA.

Grimm, H (2012): Ethik in der Veterinärmedizin. Ethik in der Veterinärmedizin; OCT 20, 2012; Salzburg, AUSTRIA. 2012.

Grimm, H (2012): Das Tier an sich. Auf der Suche nach dem Menschen in der Tierethik. Thüringentag 2012; NOV 9, 2012; Jena, GERMANY. 2012.

Grimm, H (2012): Benthams Erben und ihre Probleme - Zur Selbstreflexion einer Ethik der Mensch-Tier-Beziehung. IN: Zichy, M [Hrsg.]: Was ist ein moralisches Problem?: zur Frage des Gegenstandes angewandter Ethik. Freiburg, Alber, pp. 436-475. ISBN: 978-3-495-48508-8.

Grimm, H (2012): Learning from paradigm cases in animal ethics. Minding Animals 2; JUL 3-6, 2012; Utrecht, NETHERLANDS. 2012.

Grimm, H (2012): Leiden um der Schönheit willen? Ethische Verantwortung in der Tier- und Rassezucht. 32-34.-6. Leipziger Tierärztekongress; JAN 19-22, 2012; Leipzig, GERMANY. IN: 6. Leipziger Tierärztekongress, Band 1: Auftaktveranstaltung, Hund & Katze, Heimtiere, Zootiere, Arzneimittel & Toxikologie; (ISBN: 978-3-86541-469-4 )

Grimm, H (2012): Ethik in der Nutztierhaltung: Der Schritt in die Praxis. IN: Grimm, H; Otterstedt, C [Hrsg.]: Das Tier an sich: disziplinenübergreifende Perspektiven für neue Wege im wissenschaftsbasierten Tierschutz.. Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht, pp. 276-296. ISBN: 978-3-525-40447-8.

Grimm, H; Otterstedt, C (2012): Einführung. IN: Grimm, H; Otterstedt, C [Hrsg.]: Das Tier an sich: disziplinenübergreifende Perspektiven für neue Wege im wissenschaftsbasierten Tierschutz.. Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht, pp. 8-11. ISBN: 978-3-525-40447-8.

Grimm, H; Otterstedt, C [Hrsg.] (2012): Das Tier an sich: disziplinenübergreifende Perspektiven für neue Wege im wissenschaftsbasierten Tierschutz. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht; 2012. (ISBN: 978-3-525-40447-8)

Grimm, H; Schleissing, S (2012): Zur Einführung. IN: Grimm, H [Hrsg.]: Grüne Gentechnik: Zwischen Forschungsfreiheit und Anwendungsrisiko. Baden-Baden, Nomos, pp. 9-17. ISBN: 978-3-8329-6970-7.

Grimm, H; Schleissing, S [Hrsg.] (2012): Grüne Gentechnik: Zwischen Forschungsfreiheit und Anwendungsrisiko. Baden-Baden: Nomos, pp. 444. (ISBN: 978-3-8329-6970-7)

Huth, M (2012): Intercorporeality: A Phenomenological Approach to Animal Ethics. Minding Animals.; JULY 3-7, 2012; Utrecht, NETHERLANDS. 2012.

Huth, M (2012): Der Auftritt des Anderen und der Dritte. Colloquium Levinas. 50 Jahre "Totalität und Unendlichkeit".; MAR 1-2, 2012; Vienna, AUSTRIA. 2012.

Huth, M (2012): Das Faktum der Vernunft und die Lebenswelt(en). Phänomenologische Perspektiven auf Kant.; SEP 27-29, 2012; Vienna, AUSTRIA. 2012.

Ostheimer, J; Zichy, M; Grimm, H (2012): Was ist ein moralisches Problem? Zur Reflexion von Aufgabe, Methodik und Gegenstand der angewandten Ethik. IN: Zichy, M [Hrsg.]: Was ist ein moralisches Problem?: zur Reflexion von Aufgabe, Methodik und Gegenstand der angewandten Ethik. Freiburg, Alber, pp. 11-32. ISBN: 978-3-495-48508-8.

Schleissing, S; Grimm, H (2012): Sozioökonomische Kriterien: Instrument gesellschaftlicher Techniksteuerung oder Anstoß wissenschaftlicher Selbstreflexion?. IN: Grimm, H [Hrsg.]: Grüne Gentechnik: Zwischen Forschungsfreiheit und Anwendungsrisiko. Baden-Baden, Nomos, pp. 425-440. ISBN: 978-3-8329-6970-7.

Steiger, A; Camenzind, S (2012): Heimtierhaltung - ein bedeutender, aber vernachlässigter Tierschutzbereich. IN: Grimm, H [Hrsg.]: Das Tier an sich: disziplinenübergreifende Perspektiven für neue Wege im wissenschaftsbasierten Tierschutz. Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht, pp. 236-259. ISBN: 978-3-525-40447-8.

Zichy, M; Ostheimer, J; Grimm, H [Hrsg.] (2012): Was ist ein moralisches Problem?. Freiburg, München: Alber, pp. 512. (ISBN: 978-3-495-48508-8)

© Veterinärmedizinische Universität Wien Hilfe und DownloadsErklärung zur Barrierefreiheit