Veterinärmedizinische Universität Wien Forschungsinformationssystem VetDoc

Grafischer Link zur Startseite der Vetmeduni Vienna
Kennung: PAT

Institut für Pathologie und Gerichtliche Veterinärmedizin

Leitbild

Das Forschungsgebiet erstreckt sich auf die Pathomorphologie der Tierkrankheiten unter Anwendung der Methoden der Histologie, Immunhistochemie, Elektronenmikroskopie und molekularbiologischer Techniken.

Die Forschungsschwerpunkte liegen derzeit insbesondere auf dem Gebiet der

A) Neuropathologie bei Haustieren, insbesondere virale Encephalitiden, angeborene und erworbene degenerative Encephalopathien, sowie Adulte Neurogeneseforschung

B) Pathologie und Pathogenese Vektor-übertragener viraler und protozoärer Krankheiten

C) Entwicklung molekularer Tools zur Detektion von Krankheitserregeren in histologischen Schnittpräparaten

D) Pathologische Bearbeitung von Tiermodellen zur Neuroprotektion nach Herzstillstand

Wissenschaftliche Zusammenarbeit mit inner- und außeruniversitären Einrichtungen besteht.

© Veterinärmedizinische Universität Wien Hilfe und Downloads