Veterinärmedizinische Universität Wien Forschungsinformationssystem VetDoc

Grafischer Link zur Startseite der Vetmeduni Vienna
Kennung: VIR

Institut für Virologie

Univ.-Prof. Dr.med.vet. Hans Tillmann Rümenapf
Veterinärplatz 1
1210 Wien
E-Mail:
Tel: ++43-1-25077-2301

http://www.vetmeduni.ac.at/virologie/

Leitbild

Am Institut werden sowohl Grundlagenforschung als auch medizinisch angewandte Forschung betrieben. Forschungsschwerpunkte erstrecken sich derzeit vor allem auf die Gebiete: Charakterisierung und Epidemiologie von veterinärmedizinisch relevanten Viren, virale Genregulation, Virus-Wirt-Interaktionen und den Einsatz von Viren als prophylaktisches und therapeutisches Agens. Insbesondere werden dabei Studien zum viralen Lebenszyklus, zu viralen Pathogenitätsmechanismen und zur Prävalenz von Viren unternommen. Desweiteren wird der Einsatz von rekombinanten Viren sowohl als Vakzinierungs-Vektoren als auch als Gentransfer-Vehikel für die Behandlung von Krankheiten untersucht. Relevante Modelle für solche Krankheiten sind am Institut etabliert. Damit kann der Erfolg von Behandlungen, die mit der Expression von immunologisch oder therapeutisch relevanten Genen verbunden sind, überprüft werden. Die MitarbeiterInnen des Institutes haben durch ihre Forschungsaktivitäten die Kenntnisse in den genannten wissenschaftlichen Gebieten weiterzuentwickeln, wissenschaftliche Zusammenarbeit mit inner- und außeruniversitären Einrichtungen zu pflegen und weiter auszubauen.
© Veterinärmedizinische Universität Wien Hilfe und Downloads