Veterinärmedizinische Universität Wien Forschungsinformationssystem VetDoc

Grafischer Link zur Startseite der Vetmeduni Vienna
Kennung: WTK

Forschungsinstitut für Wildtierkunde und Ökologie

O.Univ.-Prof. Dr.rer.nat. Walter Arnold
Savoyenstraße 1
1160 Wien
E-Mail: fiwi@vetmeduni.ac.at
Tel: ++43-1-25077-7900

http://www.vetmeduni.ac.at/fiwi/

Zugehörige Einheit/en
Conservation Medicine

Leitbild

Die zentrale Aufgabe des Forschungsinstitutes für Wildtierkunde und Ökologie ist es, Bedürfnisse und Verhalten von Wildtieren in ökologischen Zusammenhängen zu erforschen, um damit wissenschaftliche Grundlagen für effizienten Natur-, Tier- und Umweltschutz, für eine naturgerechte Land- und Forstwirtschaft, Jagd und Landschaftsnutzung zu schaffen.

Das Institut forscht langfristig, interdisziplinär und grenzüberschreitend auf verschiedenen Ebenen: Individuen, Populationen, Ökosysteme. Dabei werden unterschiedlichste Methoden eingesetzt, von der einfachen Beobachtung bis hin zur chemischen Feinanalyse, Molekularbiologie und mathematischen Modellierung.

Auf der Basis fundierter Forschungsergebnisse werden praxisnahe Konzepte und Lösungen entwickelt, um Wildtieren auch in der vielfach genutzten Kulturlandschaft die Lebensgrundlage zu sichern, sowie Interessenkonflikte und Probleme mit Wildtieren zu reduzieren.

Arbeitsbereiche: Grundlagen- und angewandte Forschung in land- und forstwirtschaftlich genutzten Landschaften, urbanen Regionen und Naturschutzgebieten

Dienstleistungen für öffentliche und private Stellen, wie Beratung, ökologische und veterinärmedizinische Gutachten, Fortbildungsseminare.

© Veterinärmedizinische Universität Wien Hilfe und Downloads