Veterinärmedizinische Universität Wien Forschungsinformationssystem VetDoc

Grafischer Link zur Startseite der Vetmeduni Vienna
Kennung: INT

Klinische Abteilung für Interne Medizin Kleintiere

Leitbild

Um der Wahrheit näher zu kommen gilt es nicht den Irrläufern zu folgen sondern neue Wege zu beschreiten.

Das Ziel der Klinischen Abteilung für Kleintiere ist eine umfassende und angewandte Lehre, die von Auftragsforschung und klinischer Forschung getragen wird.

Die Forschung ist der Versuch die Gesetze und Abläufe der Natur zu ergründen und zu verstehen. Es ist unsere Aufgabe dieses mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln zu erreichen.

Innovative und kompetente Forschung

Die Stellung des Tieres in der Gesellschaft, als Sozialpartner und als sportlicher Leistungsträger, gewinnt zunehmend an Bedeutung. Das begründet die Forderung nach kompetenter und intensiver Forschungstätigkeit.

Zentrales Thema unserer Forschungsschwerpunkte ist das Wohlbefinden von Tier und Mensch. Die Beschäftigung mit der Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten liefert die Grundlagen für die Ausbildung der StudentInnen und die Fortbildung unserer KollegInnen.

Tierschutz

Die Aktivitäten unserer Klinik umfassen Untersuchungen und Lehre der physiologischen und pathologischen Prozesse bei Kleintieren und Pferden. Es ist uns ein Anliegen diese Forschung unter den Aspekten des Tierschutzes mit modernsten Methoden und innovativen Konzepten umzusetzen.

Qualifizierte Mitarbeiter

Die Interne bietet ihren MitarbeiterInnen eine großzügige Arbeitsumgebung mit definierten Aufgabenbereichen, modernste Instrumente und Geräte sowie regelmäßige Fortbildung.

Für die MitarbeiterInnen ist es obligat, an Weiterbildungsveranstaltungen teilzunehmen. Die dadurch erreichte hohe Qualifikation und Motivation sichern die größtmögliche Qualität unserer Arbeit.

Selbstkritische Haltung

Eine selbstkritische Haltung in Lehre und Forschung wird uns erlauben unseren Zielen näher zu kommen, den Patienten eine optimale Diagnosefindung und Therapie zu bieten, und die StudentInnen zu qualifizierten TierärztInnen auszubilden.

Kompetenter Partner

Die vermehrte Zusammenarbeit mit universitären und nichtuniversitären Institutionen als kompetenter Partner ist eine wichtige Grundlage für das Erfüllen unserer Aufgabe im Rahmen der Veterinärmedizin.

© Veterinärmedizinische Universität Wien Hilfe und Downloads