Veterinärmedizinische Universität Wien Forschungsinformationssystem VetDoc

Grafischer Link zur Startseite der Vetmeduni Vienna

Quigley Cliodhna,

Gesamt: 2
Öffentlich zugänglich: 1
Laufend: 1
Abgeschlossen: 1

Comparative aesthetics: A novel approach to investigate multi-modal attractiveness in humans and animals
Projekttyp: Forschungsförderungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Koordination an der Vetmeduni Vienna: Quigley Cliodhna
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten: Konrad Lorenz Institut für Vergleichende Verhaltensforschung, Abteilung für Ornithologie
Gefördert durch:
Wiener Wissenschafts-, Forschungs- und Technologiefonds (WWTF), Schlickgasse 3/12, 1090 Wien, Österreich
Laufzeit: 01.06.19-31.05.22
© Veterinärmedizinische Universität Wien Hilfe und DownloadsErklärung zur Barrierefreiheit