Veterinärmedizinische Universität Wien Forschungsinformationssystem VetDoc

Grafischer Link zur Startseite der Vetmeduni Vienna
Bild von Nikola Katic
                          Katic, Nikola, Dr.med.vet. Dipl.ECVS
Klinische Abteilung für Kleintierchirurgie,
E-Mail: Nikola.Katic@vetmeduni.ac.at




Der Forscher ist nicht mehr an der Vetmeduni Vienna tätig.

Researchgate Logo            ORCID Logo           

Fachkenntnisse

Laufbahn

2015 Diplomate of European College of Veterinary Surgeons
2009 -2012 ECVS Resident
2004 -2007 Doktoratstudium, Veterinärmedizinische Universität Wien, Wien, Österreich
2004 Wissenschaftliche Mitarbeiter, Assistentarzt und Lehrbeauftragter der Klinik für Kleintierchirurgie, Veterinärmedizinische Universität Wien, Wien, Österreich
2003 -2004 Studienassistent, Klinik für Chirurgie und Augenheilkunde, Veterinärmediziinische Universität Wien, Wien, Österreich
2002 -2002 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Tierzucht und Genetik, Veterinärmedizinische Universität Wien, Wien, Österreich
2000 -2002 Diplomstudium, Veterinärmedizinische Universität Wien, Wien, Österreich
1993 -1999 Diplomstudium, Veterinärmedizinische Fakultät Belgrad, Serbien

Auszeichnungen

2014 Bestes wissenschaftliches Poster auf der Jahrestagung der Vereinigung österr. Kleintiermediziner (VÖK)
Weitere Informationen zu dieser Auszeichnung

2013 Erster Preis für Wissenschaftliche Posterpräsentation VÖK Tagung Salzburg 2013

Funktionen/Mitgliedschaften in Wissenschaftlichen Gesellschaften

2015 - Veterinary Orthopedic and Neurology Group
Vizepräsident/in

Fachgutachter für wissenschaftliche Zeitschrift

  • Acta Veterinaria Scandinavica.
  • Journal of Small Animal Practice.
  • Journal of the American Veterinary Medical Association (JAVMA).
  • Veterinary Journal.
  • Wiener Tierärztliche Monatsschrift.
  • Organisator/in Veranstaltung, Vorsitze

    2015 Laparoscopic Surgery
    Organisator/in
    2015 Arthroscopy (Elbow, Stifle) / TPLO versus CBLO Course (CORA based leveling osteotomy)
    Organisator/in
    © Veterinärmedizinische Universität Wien Hilfe und Downloads