Veterinärmedizinische Universität Wien Forschungsinformationssystem VetDoc

Grafischer Link zur Startseite der Vetmeduni Vienna

Corona-Virus-spezifische Antikörpertests zur Beurteilung der Immunität in der Bevölkerung

Abstract
Die rasche Ausbreitung von COVID 19-Infektionen lässt vermuten, dass viele Infektionen durch SARS-CoV-2 keine oder nur geringe klinischen Symptome verursachen. Die Infektion mit dem Virus kann jedoch auch bei solchen Patienten eine Immunantwort auslösen. Die schnelle Identifizierung von SARS-CoV-2-spezifischen Antikörpern durch einen ELISA-Test wäre von hohem Wert, um medizinisches Personal zu identifizieren, das bereits eine Immunantwort gegen SARS-CoV-2 aufgebaut hat, da diese Personen bei der Arbeit mit COVID 19 Patienten möglicherweise vor SARS-CoV-2 geschützt sind. Darüber hinaus wäre ein solcher Test äußerst wertvoll, um die Verbreitung von Antikörpern gegen SARS-CoV-2 in der Bevölkerung zu überwachen und die Beurteilung der Herdenimmunität zu unterstützen. Im Hinblick auf die weitere Planung der derzeit gesetzten Schutzmaßnahmen wäre diese Information ein äußerst wichtiger Beitrag. Kürzlich wurde der Aufbau eines Antikörpertests zur Identifizierung von SARS-CoV-2-spezifischen Antikörpern in Humanserum beschrieben. Basierend auf diesen Informationen wollen wir einen ELISA-Test zum Nachweis von Anti-SARS-CoV-2-Antikörpern in menschlichen Proben etablieren.
Kurzbezeichnung
SARS-CoV-2 ELISA
Projektkoordination gesamt
Gerner Wilhelm
Laufzeit
01.04.20-31.08.20
Programm
WWTF-COVID19 - Rapid Response Förderung
Art der Forschung
Angewandte Forschung
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten
Institut für Immunologie
Institut für Medizinische Biochemie
(Weitere) Projektpartner
Kontakt: Christoph J. Binder, MD, PhD
Medizinische Universität Wien, Spitalgasse 23, 1090 Wien, Österreich
Kontakt: Dr. Miriam Klausberger, Prof. Reingard Grabherr
Universität für Bodenkultur, Gregor Mendel Strasse 33, A Wien, Österreich
Gefördert durch
Wiener Wissenschafts-, Forschungs- und Technologiefonds (WWTF), Schlickgasse 3/12, 1090 Wien, Österreich
© Veterinärmedizinische Universität Wien Hilfe und Downloads