Veterinärmedizinische Universität Wien Forschungsinformationssystem VetDoc

Grafischer Link zur Startseite der Vetmeduni Vienna

MATHEPI - Entwicklung und Anwendung mathematischer Modelle in der Veterinär-Epidemiologie

Abstract
Im Projekt MATHEPI werden neue epidemiologische Prozessmodelle entwickelt und auf aktuelle Tierseuchen angewandt. Im Vordergrund stehen neue Methoden zur Unterstützung der Bekämpfung der Maul- und Klauenseuche. Weiters werden aktuelle Seuchenausbrüche in Wildtierpopulationen (z.B Seehundstaupe-Epidemie 2002) untersucht. Ziel ist es, grundlegende Erkenntnisse über das räumlich-zeitliche Verhalten von Tierseuchen zu gewinnen.
Kurzbezeichnung
MATHEPI
Projektleitung
Rubel Franz
Laufzeit
01.10.03-30.09.10
Art der Forschung
Angewandte Forschung
Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten
Abteilung für Physiologie und Biophysik
Gefördert durch
21 Publikationen

Rubel, F; Höflechner, A (2004): Documentation of rabies in Austria 1945-2003. Meeting of the Task Force Subgroup Rabies ; SEP 21-22, 2004; Klagenfurt, Austria. 2004.

Solymosi, N; Reiczigel, J; Harnos, A; Meszaros, J; Molnar, LD; Rubel, F (2005): Finding spatial barriers by Monmonier's algorithm. ISCB26, Annual Conference of the International Society for Clinical Biostatistics; Aug 21-25, 2005; Szeged, Hungary. 2005.

Bruckmüller, A (2004): Dokumentation der Tollwut in Österreich 1945-2003. Dissertation, Vet. Med. Univ. Wien, pp. 100.

Strele, C (2005): Besprechung der Phocine Distemper Virus Epidemie 2002. Dissertation, Vet. Med. Univ. Wien, pp. 86.

Dangl, T (2003): Ein dynamisches State-Transition Modell zur Simulation von Maul- und Klauenseuche Epidemien. Dissertation, Vet. Med. Univ. Wien, pp. 101.

Harnos, A; Reiczigel, J; Rubel, F; Solymosi, N (2006): Scaling properties of epidemiological time series. Applied Ecology and Environmental Research (4), 2 151-158.
Open Access Logo

Solymosi, N; Schachner, E; Mayer, D; Rubel, F (2006): Introduction of two models to estimate the airborne spread of foot-and-mouth disease virus. DVG Fachtagung, Von der Überwachung zur Bekämpfung - Methodische Aspekte der Kontrolle von Tierseuchen, Bern, Schweiz, 5.-8. Sept. 2006. DVG Fachtagung, Von der Überwachung zur Bekämpfung - Methodische Aspekte der Kontrolle von Tierseuchen, Bern, Schweiz, 5.-8. Sept. 2006.

Brugger, K; Strele, C (2006): Review der Phocine Distemper Virus Epidemien in Nordeuropa 1988 und 2002. DVG Fachtagung, Von der Überwachung zur Bekämpfung - Methodische Aspekte der Kontrolle von Tierseuchen, Bern, Schweiz, 5.-8. Sept. 2006. DVG Fachtagung, Von der Überwachung zur Bekämpfung - Methodische Aspekte der Kontrolle von Tierseuchen, Bern, Schweiz, 5.-8. Sept. 2006.

Rubel, F (2006): Ein neues West-Nil-Virus Epidemiemodell. DVG Fachtagung, Von der Überwachung zur Bekämpfung - Methodische Aspekte der Kontrolle von Tierseuchen, Bern, Schweiz, 5.-8. Sept. 2006. DVG Fachtagung, Von der Überwachung zur Bekämpfung - Methodische Aspekte der Kontrolle von Tierseuchen, Bern, Schweiz, 5.-8. Sept. 2006.

Brugger, K; Strele, C (2006): Review der Phocine Distemper Virus Epidemien in Nordeuropa 1988 und 2002. Wien, Eigenverlag, pp. 112. ISBN: 3-9502042-2-9.

Rubel, F (2006): Epidemic models in veterinary epidemiology. Seminar at the Institute for Animal Breeding and Genetics, VUW, Vienna, 13. März 2006. Seminar at the Institute for Animal Breeding and Genetics, VUW, Vienna, 13. März 2006.

Rubel, F (2006): SIR-models for wildlife diseases. Seminar am Wilheminenberg, Research Institute of Wildlife Ecology, Vienna, 31. Mai 2006. Seminar am Wilheminenberg, Research Institute of Wildlife Ecology, Vienna, 31. Mai 2006.

Rubel, F (2005): Prozessmodelle in der Veterinär-Epidemiologie. Austrian Contributions to Veterinary Epidemiology, Vol. 1 Wien, Department für Naturwissenschaften, VUW, pp. 142. ISBN: 3-9502042-0-2.

Rubel, F (2004): Pilotstudie MATHEPI: Entwicklung moderner Methoden zur Unterstützung der Tierseuchenbekämpfung. Tagung der Tierseuchenexperten des Bundes und der Länder, Wien, Österreich, 29. Jän. 2004. Tagung der Tierseuchenexperten des Bundes und der Länder, Wien, Österreich, 29. Jän. 2004.

Rubel, F; Schachner, E; Strele, C (2004): Abschätzung der aerogenen Verbreitung von Viren am Beispiel der Maul- und Klauenseuche. 49. Jahrestagung der Deutsche Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS), Innsbruck, Österreich, 26. - 30. Sept. 2004. 49. Jahrestagung der Deutsche Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS), Innsbruck, Österreich, 26. - 30. Sept. 2004.

Rubel, F; Schachner, E; Strele, C; Solymosi, N (2004): Estimation of airborne spread of foot-and-mouth-disease virus. V. Middle-European Buiatrics-Congress, XV. Hungarian Buiatrics Congress, Hajdúszoboszló, 02 . - 05. Juni 2004. V. Middle-European Buiatrics-Congress, XV. Hungarian Buiatrics Congress, Hajdúszoboszló, 02 . - 05. Juni 2004.

Markon, K (2003): Die Seehundstaupe - Veterinärmedizin, Modell und Wirklichkeit. Uni Vet Wien Report (2003), 1 14-15.

Rubel, F; Dangl, T (2003): Prozessmodelle - Neue Methoden in der Tierseuchenbekämpfung am Beispiel des MKS-Seuchenzuges in Grossbritanien 2001. Uni Vet Wien Report (2003), 1 7-8.

Rubel, F; Markon, K; Hois, A; Windischbauer, G (2003): Computersimulation der Seehundstaupe-Epidemien 1988 und 2002. Gemeinsame Jahrestagung der Deutschen, der Österreichischen und der Schweizerischen Gesellschaften für Biomedizinische Technik, Salzburg, SEP 25-27, 2003. Biomedizinische Technik = Biomedical engineering (48), S1 482-483.

Rubel, F; Dangl, Th; Baumgartner, W; Windischbauer, G (2003): Ein Maul- und Klauenseuchemodell für Tierseuchen-Nachrichtensysteme. Gemeinsame Jahrestagung der Deutschen, der Österreichischen und der Schweizerischen Gesellschaften für Biomedizinische Technik, Salzburg, SEP 25-27, 2003. Biomedizinische Technik = Biomedical engineering (48), S1 480-481.

Rubel, F (2001): Modeling in Veterinary Epidemiology. Presentation at the Department of Biomathematics and Informatics, Szent Istvan University, Budapest, 17 - 19 Jan. 2001. Presentation at the Department of Biomathematics and Informatics, Szent Istvan University, Budapest, 17 - 19 Jan. 2001.

© Veterinärmedizinische Universität Wien Hilfe und Downloads