Veterinärmedizinische Universität Wien Forschungsinformationssystem VetDoc

Grafischer Link zur Startseite der Vetmeduni Vienna

Gewählte Publikation:

Open Access Logo

Publikationstyp: Publizierter (zitierfähiger) Beitrag für wissenschaftliche Veranstaltung in Proceedings (A2)
Dokumentart: Kongressbeitrag Originalarbeit
Vortragstyp: Vortrag

Publikationsjahr: 2012

AutorInnen: Brugger, K; Lebl, K; Maurer, C; Schneider, S; Wagner, W; Rubel, F

Titel: Verwendung von Temperatur, Niederschlag und Bodenfeuchte zur Risikoabschätzung der Blauzungenkrankheit in Österreich.

Quelle: 374-378.-24. AGIT-Symposium; JUL 4-6, 2012; Salzburg, Austria. (ISBN: 978-3-87907-520-1 )


Autor/innen der Vetmeduni Vienna:

Brugger Katharina,
Lebl Karin,
Rubel Franz,

Beteiligte Vetmed-Organisationseinheiten
Institut für Öffentliches Veterinärwesen,


Abstract:
Für eine ökonomisch bedeutende virale Erkrankung von Wiederkäuern, der sogenannten Blauzungenkrankheit, wird eine GIS-Anwendung zur Risikoabschätzung in der Tierseuchenbekämpfung demonstriert. In der Epidemiologie kann das Risiko für einen Seuchenausbruch mittels der Basisreproduktionszahl R0 abgeleitet werden. Unter Vorgabe der Umweltparameter Temperatur, Niederschlag und Bodenfeuchte, sowie der Populationsdichte von Rindern und Schafen werden tägliche R0-Karten für Österreich berechnet. Die Verteilung des räumlich-zeitlichen Risikos für den Ausbruch der Blauzungenkrankheit wird anhand von animierten Karten (Computerloops) gezeigt.


© Veterinärmedizinische Universität Wien Hilfe und Downloads