Veterinärmedizinische Universität Wien Forschungsinformationssystem VetDoc

Grafischer Link zur Startseite der Vetmeduni Vienna

Gewählte Publikation:

Open Access Logo

Publikationstyp: Master Thesis
Dokumenttyp:

Jahr: 2010

AutorInnen: Achleitner, Andrea

Titel: Interaction of Programmed Death (PD-1) molecules with T-regulatory cells.

Quelle: Master Thesis, Vet. Med. Univ. Wien, pp. 42.


Betreut von:

Bienzle Dorothee
Klein Dieter

Begutachtet von:
Saalmüller Armin

Einrichtung:
Institut für Virologie


Abschluss Datum: 27.08.10


Zugehörige(s) Projekt(e): Virus-Wirt Interaktionen


Abstract:
CD4+CD25+ regulatorische T (Treg) Zellen regulieren Selbsttoleranz des Immunsystems und Immunantworten durch unterdrücken der Aktivierung des Immunsystems. Tregs regulieren unter anderem die Auswirkungen chronisch viraler Infektionen wie dem humanen Immundefizienzvirus (HIV) und dem felinen Immundefizienzvirus (FIV). Programmed (cell) Death-1 (PD-1), ein co-stimulatorisches Molekül, wird von T Zellen und Antigenpräsentierenden Zellen (APC) exprimiert. Erhöhte Expression von PD-1 und seinem Ligand, PD-L1, führt zu verminderter Funktion von CD4+ und CD8+ T Zellen und könnte in weiterer Folge zu Störungen von T Zellen führen. Lymphozyten wurden aus Blut und Lymphknoten gesunder Katzen isoliert und für 24 h mit FIV Subtyp B170771 infiziert. Anschließend wurden die infizierten Zellen in CD4+ und CD4-, sowie CD4-CD25+, CD4+CD25- und CD4+CD25+ Subpopulationen sortiert. Expression von FoxP3 und PD-1 mRNA wurde relativ zu beta- Aktin (BAc) und Tyrosin 3-Monooxygenase (YWHAZ) mittels quantitativer PCR ermittelt. FIV-infizierte CD4+ Zellen exprimierten mehr FoxP3 und PD-1 als FIV-unifizierte Zellen. FIV-Infektion erhöhte FoxP3 mRNA in CD4+CD25+ und CD4+CD25- Zellen. Diese Ergebnisse führten zur Annahme, dass eine vermehrte Expression von PD-1 zur immunsuppressiven Funktion von Tregs in akuter FIV-Infektion beitragen könnte.

Schlagworte:
CD25, CD274, CD279, felin, FIV, FoxP3, regulatorische T Zellen


Im Rahmen der Hochschulschrift entstandene Publikation(en):

Achleitner, A; Clark, ME; Bienzle, D (2011): T-regulatory cells infected with feline immunodeficiency virus up-regulate programmed death-1 (PD-1). 10th International Feline Retrovirus Research Symposium (IFRRS), Charleston, SC, MAY 23-26, 2010. Vet Immunol Immunopathol. 2011; 143(3-4):307-313

© Veterinärmedizinische Universität Wien Hilfe und Downloads