Veterinärmedizinische Universität Wien Forschungsinformationssystem VetDoc

Grafischer Link zur Startseite der Vetmeduni Vienna

Gewählte Publikation:

Open Access Logo

Publikationstyp: Diplomarbeit

Publikationsjahr: 2012

AutorInnen: Schuster, Brigitte

Titel: Charakterisierung des ätherischen Öls der Meisterwurz (Peucedanum ostruthium, Apiaceae).

Titelvariante: Composition of the essential oil from master wort (Peucedanum ostruthium, Apiaceae)

Quelle: Diplomarbeit, Vet. Med. Univ. Wien, pp. 76.


Betreut von:

Chizzola Remigius

Begutachtet von:
Zitterl-Eglseer Karin

Einrichtung:
Institut für Tierernährung und funktionelle Pflanzenstoffe


Abschluss Datum: 09.04.13


Abstract:
Im Zuge dieser Diplomarbeit wurde das ätherische Öl von Peucedanum ostruthium von vier verschiedenen Herkünften (Steiermark, Kärnten und Salzburg), die aus Samen gezogen und in Groß-Enzersdorf angebaut wurden, mittels Gaschromatographie/MS auf ihre Variabilität bezüglich der einzelnen Herkünfte und ihrer Pflanzenteile untersucht. β-Phellandren, E-β-Ocimen und α-Humulen bestimmten die ätherische Ölzusammensetzung der Blüten. Die Blätter zeigten hohe Konzentrationen an Sabinen, Germacren D und β-Caryophyllen. Die Früchte aller Herkünfte verzeichneten eine hohe β-Phellandren-Konzentration im ätherischen Öl (über 60 %) sowie α-Pinen (2-40 %). Geringe Werte wiesen sie bei den Sesquiterpenen auf. Hier waren hauptsächlich β-Caryophyllen und α-Humulen vertreten. Die Auswertungen machten deutlich, dass sich sowohl zwischen den einzelnen Herkünften (A bis D) als auch im Bereich der unterschiedlichen Pflanzenteile erhebliche Schwankungen in der Quantität der unterschiedlichen Ölkomponenten zeigten. So war die Herkunft A besonders reich an Myrcen. Während die Herkünfte C und D eine höhere Konzentration an Sabinen und Z-β-Ocimen aufwiesen. Herkunft B pendelte sich zwischen den Herkünften A und C/D ein. Sie wies keinen Inhaltsstoff besonders reichlich oder gering gegenüber den anderen Populationen auf.


© Veterinärmedizinische Universität Wien Hilfe und Downloads