Veterinärmedizinische Universität Wien Forschungsinformationssystem VetDoc

Grafischer Link zur Startseite der Vetmeduni Vienna

Gewählte Publikation:

Open Access Logo

Publikationstyp: Diplomarbeit
Dokumenttyp:

Jahr: 2009

AutorInnen: Eberl, Andrea

Titel: Kinetische Messmethoden und eine Pilotstudie zur Druckmessung an den Pfotenballen beim gesunden Hund.

Quelle: Diplomarbeit, Vet. Med. Univ. Wien, pp. 49.


Betreut von:

Bockstahler Barbara
Schramel Johannes

Begutachtet von:
Schauberger Günther
Schramel Johannes

Einrichtung:
Universitätsklinik für Pferde, Klinische Abteilung für Pferdechirurgie


Abstract:
In dieser Arbeit wurden von drei klinisch und orthopädisch gesunden Hunden mittels Drucksensoren die Bodenreaktionskräfte evaluiert. Bei jedem Hund wurden drei Messwiederholungen durchgeführt und die erhalten Daten miteinander verglichen. Die Drucksensoren wurden an den dritten Zehenballen aller vier Extremitäten angebracht und vor jeder Messung kalibriert. Alle Hunde wurden während der Messung mit den Drucksensoren über ein Laufband geführt um stabilisierte Messergebnisse zu erzielen. Die ermittelten Bodenreaktionskräfte wurden auf das Körpergewicht normalisiert. Maximale vertikale Kraft, mittlere vertikale Kraft und der vertikale Impuls wurden ermittelt und der Symmetrieindex berechnet. Der errechnete Symmetrieindex zeigte starke Abweichungen der physiologischen Werte innerhalb der Messung, mit Ausnahme des Hundes 3 in Messung drei. Weiters kam es auch zu starken Schwankungen zwischen den einzelnen Messungen am selben Hund. Diese Erkenntnis zeigt auf, dass die Werte, die mit diesem System gewonnen wurden, nicht aussagekräftig und verwertbar sind. Zukünftige Arbeiten sollten dieses Messsystem optimieren durch die Verwendung von strapazierfähigen und empfindlichen Sensoren, sowie durch eine größere Gruppe von Hunden und den Vergleich zwischen gesunden und lahmenden Hunden.


© Veterinärmedizinische Universität Wien Hilfe und Downloads