Veterinärmedizinische Universität Wien Forschungsinformationssystem VetDoc

Grafischer Link zur Startseite der Vetmeduni Vienna

Gewählte Publikation:

Open Access Logo

Publikationstyp: Diplomarbeit

Publikationsjahr: 2012

AutorInnen: Lambacher, Bianca

Titel: Lateralisation der Motorik der Graupapageien bei der Futteraufnahme.

Titelvariante: Handedness of Grey Parrots in the retrieval of food

Quelle: Diplomarbeit, Vet. Med. Univ. Wien, pp. 82.


Autor/innen der Vetmeduni Vienna:

Lambacher Bianca

Betreut von:
Bubna-Littitz Hermann

Begutachtet von:
Troxler Josef

Einrichtung:
Institut für Physiologie, Pathophysiologie und Biophysik, Abteilung für Physiologie, Pathophysiologie und experimentelle Endokrinologie


Abschluss Datum: 29.10.12


Abstract:
Im Rahmen dieser Diplomarbeit wurden insgesamt 24 Graupapageien der Art Psittacus erithacus erithacus auf deren Händigkeit untersucht. Davon lebten, zum Zeitpunkt der Erhebungen, 5 der Exemplare in der Schönbrunner Papageiengruppe und 19 aufgeteilt in den Papageiengruppen der ARGE Papageienschutz in Vösendorf. Bevor die eigentlichen Untersuchungen zum Thema Händigkeit starten konnten, wurde ein Ethogramm erstellt, um die von den Graupapageien gezeigten Verhaltensweisen genauer zu definieren. Im Anschluss konnten die Studien zum Thema Futteraufnahmeverhalten und Lateralität durchgeführt werden. Es wurde beobachtet, ob die Tiere Futterstücke, die ihnen im Rahmen der Fütterung angeboten wurden, mit ihrer rechten oder linken Hinterextremität aufnahmen und zum Schnabel führten. Es stellte sich heraus, dass alle von mir untersuchten Tiere eine 100 prozentige Händigkeit aufzeigten und das Verhältnis Rechts- zu Linkshändern ausgeglichen war. Des Weiteren wurde versucht einen Bezug zwischen Händigkeit und Geschlecht der Tiere aufzustellen. Die Auswertungen ergaben, dass die Verteilung der Links- zu Rechtshändigkeit unter den weiblichen Tieren der Gruppe Vösendorf ausgeglichen war, wohin gehend in derselben Untersuchungsgruppe unter den männlichen Tieren, mit nur einem Graupapagei Differenz, bevorzugt die rechte Hinterextremität zum Ergreifen der Futterstücke eingesetzt wurde.


© Veterinärmedizinische Universität Wien Hilfe und Downloads